KOBV > Artikel von: Wolfgang Peters-Kottig

About Wolfgang Peters-Kottig

http://www.kobv.de/

Posts by Wolfgang Peters-Kottig:

KOBV-Newsletter Nr. 52 erschienen

Die 52. Ausgabe des KOBV-Newsletter, der über die Ereignisse im KOBV von April bis Juni 2018 berichtet, ist erschienen.

Sie finden ihn auf dem KOBV-Webserver unter: <http://www.kobv.de/wp-content/uploads/2018/07/KOBV_Newsletter_52_2018.pdf>.

Im KOBV-Newsletter informieren wir Sie im vierteljährlichen Turnus über neue Entwicklungen im KOBV: Neue Features in den Internet-Angeboten und den Services für Bibliotheken, Fortschritt der Projekte, neue Mitglieder, Publikationen …

Alle bisher erschienenen Newsletter finden Sie unter → Publikationen/ Newsletter
Sie können den Newsletter auf der KOBV-Startseite abonnieren.

Wir freuen uns auf neue Abonnenten und natürlich auch auf ein Feedback von Ihnen. Schreiben Sie uns Ihre Meinung an kobv-zt(at)zib.de.

Die KOBV-Zentrale auf dem 107. Deutschen Bibliothekartag 2018

Die KOBV-Zentrale ist auf dem diesjährigen 107. Deutschen Bibliothekartag 2018 in Berlin (12. – 15. Juni 2018) für alle Interessierten vor Ort. Sie finden uns am gemeinschaftlichen Messestand zusammen mit BVB, hbz und OBVSG.

–> Estrel, Convention Hall II, Standnummer 29 <–

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der KOBV-Zentrale tragen mit mehreren Beiträgen zum diesjährigen Kongressprogramm bei: Neben der Einführungsveranstaltung, die die KOBV-Zentrale dieses Jahr inhaltlich mit einer Minute Madness unterstützen darf, finden sich viele Beiträge unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum Thema Open Access im Kongressprogramm, auch der beliebte OPUS 4-AnwenderInnenworkshop wird wieder gemeinsam mit den KollegInnen aus dem BSZ angeboten:

Einführungsveranstaltung des 107. Deutschen Bibliothekartages 2018
Minute Madness – 20 Bibliotheken präsentieren die bibliothekarische Vielfalt der Region Berlin-Brandenburg in 20 Minuten
Moderation durch Julia Goltz-Fellgiebel (KOBV), Beate Rusch (KOBV)
Di. 12.06.2018, 18:30 Uhr – 20:00 Uhr
Estrel Convention Center, Saal A

Podiumsdiskussion
Open Access als regionale Strategie
Moderation durch Dr. Christina Riesenweber (Open-Access-Büro Berlin), Dr. Andreas Hübner (Open-Access-Büro Berlin)

Di. 12.06.2018, 13:00 Uhr – 14:30 Uhr
Estrel Convention Center, Saal D

Themendiskussion mit
– Andreas Brandtner (UB, Freie Universität Berlin),
– Ellen Euler (Professur Open Access / Open Data, Fachhochschule Potsdam),
– Martin Grötschel (Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Vorsitzender der AG „Open-Access-Strategie Berlin“) und

– Beate Rusch (KOBV)

Vortrag
DeepGreen – Gemeinsam den (grünen) Schatz heben.
Julia Alexandra Goltz-Fellgiebel (KOBV), Markus Putnings (FAU Erlangen-Nürnberg)
14.06.2018, 09:00 Uhr – 10:30 Uhr, Session: „Open Access – Zukunftsfähig?“
Estrel Convention Center, Saal A

OPUS 4 – Anwenderworkshop
moderiert von Steffi Conrad-Rempel (KOBV), Jens Schwidder (KOBV) und Stefan Wolf (BSZ)
13.06.2018, 16:00 Uhr – 18:00 Uhr
Raum: Estrel Convention Center, 30241

 

Darüber hinaus werden Ihnen auch an unserem Stand dieses Jahr mehrere Aktionen geboten:

  • Di. 12.6., 15:30-17:30 Uhr: Dr. Andreas Sabisch und Mario Kowalak (UB, Freie Universität Berlin) stehen für Gespräche zu den Themen ERM, Bestandsmanagement und ALMA Analytics zur Verfügung (im Nachgang zum Vortrag „Die Analyse von COUNTER-Daten in ALMA“, 12.6.2018, 14:00-14:30, Block „Bestandsmanagement mit Zahlen“)
  • Mi. 13.6., 12:30-14 Uhr: Dr. Thomas Dierkes (KOBV-Zentrale) präsentiert eine DeepGreen Live-Demo: Wie kommen Zweitveröffentlichungen in mein Repositorium?
  • Do., 14.6., 12:30-14 Uhr: Dr. Thomas Dierkes (KOBV-Zentrale) präsentiert eine DeepGreen Live-Demo: Wie kommen Zweitveröffentlichungen in mein Repositorium?

Wir freuen uns sehr auf ihren Besuch!

16. KOBV-Forum 2018

Jedes Jahr bietet die KOBV-Zentrale auf dem KOBV-Forum interessierten Kolleginnen und Kollegen aus Berlin und Brandenburg die Möglichkeit, sich zu aktuellen Themen, die den Verbund und die beteiligten Bibliotheken bewegen, zu informieren.

Die Veranstaltung in diesem Jahr steht unter dem Motto

16. KOBV-Forum 2018 – „Von Openness, Schranken und Veränderungen“

und findet statt am 27. Juni 2018, von 10:00 bis 16:30 Uhr, im Hörsaal des Zuse Instituts Berlin. Wir laden Sie herzlich dazu ein.

Weitere Informationen zum Programm unter http://www.kobv.de/veranstaltungen/kobv-forum/16-kobv-forum-2018/

Die Teilnahme ist kostenlos, wir bitten um Anmeldung über unser Online-Formular. Die Anmeldung ist bis zum 25. Juni 2018 freigeschaltet.

KOBV-Newsletter Nr. 50 erschienen

Die 50. Ausgabe des KOBV-Newsletter, Oktober bis Dezember 2017, ist erschienen.

Sie finden ihn auf dem KOBV-Webserver unter: <http://www.kobv.de/wp-content/uploads/2018/01/KOBV_Newsletter_50_2017.pdf>.

Im KOBV-Newsletter informieren wir Sie im vierteljährlichen Turnus über neue Entwicklungen im KOBV: Neue Features in den Internet-Angeboten und den Services für Bibliotheken, Fortschritt der Projekte, neue Mitglieder, Publikationen …

Alle bisher erschienenen Newsletter finden Sie unter → Publikationen/ Newsletter
Sie können den Newsletter auf der KOBV-Startseite abonnieren.

Wir freuen uns auf neue Abonnenten und natürlich auch auf ein Feedback von Ihnen. Schreiben Sie uns Ihre Meinung an kobv-zt(at)zib.de.

KOBV-Newsletter Nr. 48 erschienen

Die 48. Ausgabe des KOBV-Newsletter, Apri-Juni 2017, ist erschienen.

Sie finden ihn auf dem KOBV-Webserver unter: http://www.kobv.de/wp-content/uploads/2017/07/KOBV_Newsletter_48_2017.pdf

Im KOBV-Newsletter informieren wir Sie im vierteljährlichen Turnus über neue Entwicklungen im KOBV: Neue Features in den Internet-Angeboten und den Services für Bibliotheken, Fortschritt der Projekte, neue Mitglieder, Publikationen …

Alle bisher erschienenen Newsletter finden Sie unter → Publikationen/ Newsletter
Sie können den Newsletter auf der KOBV-Startseite abonnieren.

Wir freuen uns auf neue Abonnenten und natürlich auch auf ein Feedback von Ihnen. Schreiben Sie uns Ihre Meinung an kobv-zt(at)zib.de.

KOBV-Newsletter Nr. 47 erschienen

Die 47. Ausgabe des KOBV-Newsletter, Januar-Februar-März 2017, ist erschienen.

Sie finden ihn auf dem KOBV-Webserver unter: http://www.kobv.de/wp-content/uploads/2017/04/KOBV_Newsletter_47_2017.pdf

Im KOBV-Newsletter informieren wir Sie im vierteljährlichen Turnus über neue Entwicklungen im KOBV: Neue Features in den Internet-Angeboten und den Services für Bibliotheken, Fortschritt der Projekte, neue Mitglieder, Publikationen …

Alle bisher erschienenen Newsletter finden Sie unter → Publikationen/ Newsletter
Sie können den Newsletter auf der KOBV-Startseite abonnieren.

Wir freuen uns auf neue Abonnenten und natürlich auch auf ein Feedback von Ihnen. Schreiben Sie uns Ihre Meinung an kobv-zt(at)zib.de.

KOBV-Newsletter OA-Sonderausgabe Nr. 5

Heute erscheint die fünfte Ausgabe der Sonderausgabe des KOBV-Newsletter zur Open Access Week mit dem Thema „Open-Access-Strategien“:
<http://www.kobv.de/wp-content/uploads/2016/10/OpenAccess_Newsletter_No5.pdf>

Alle fünf Sonderausgaben werden abschließend in einem Heft zusammengefasst, mit einem persistenten Identifier versehen und auf dem OPUS-Repositorium des Zuse Institute publiziert.

Wir wünschen Ihnen – auch im Namen der Autorinnen und Autoren aus den KOBV-Bibliotheken – viel Freude beim Lesen. Anmerkungen, Kommentare oder Wünsche sind jederzeit gerne willkommen.

Ihr KOBV-Team

KOBV-Newsletter OA-Sonderausgabe Nr. 4

Der KOBV beteiligt sich in Form eines „publishing event“ an der internationalen Open Access Week.  Täglich erscheint eine Sonderausgabe des KOBV-Newsletter, die einzelne Aspekte von Open Access in komprimierter Weise darstellt.

Heute erscheint die vierte Ausgabe mit dem Thema „Der Goldene Weg“: <http://www.kobv.de/wp-content/uploads/2016/10/OpenAccess_Newsletter_No4.pdf>

Wir wünschen Ihnen – auch im Namen der Autorinnen und Autoren aus den KOBV-Bibliotheken – viel Freude beim Lesen. Anmerkungen, Kommentare oder Wünsche sind jederzeit gerne willkommen.

Ihr KOBV-Team

KOBV-Newsletter OA-Sonderausgabe Nr. 3

Der KOBV beteiligt sich in Form eines „publishing event“ an der internationalen Open Access Week.  Täglich erscheint eine Sonderausgabe des KOBV-Newsletter, die einzelne Aspekte von Open Access in komprimierter Weise darstellt.

In der dritten Ausgabe geht es um „Rechtsfragen und Beratung“: <http://www.kobv.de/wp-content/uploads/2016/10/OpenAccess_Newsletter_No3.pdf>

Wir wünschen Ihnen – auch im Namen der Autorinnen und Autoren aus den KOBV-Bibliotheken – viel Freude beim Lesen. Anmerkungen, Kommentare oder Wünsche sind jederzeit gerne willkommen.

Ihr KOBV-Team

Load More