Open-Access Veranstaltung mit dem OA-Büro Berlin und dem KOBV zur #oaweek

Zusammen mit dem Open-Access Büro Berlin und dem KOBV veranstalten wir im Rahmen der internationalen Open-Access-Week 2018 am 24. Oktober 2018 ab 16 Uhr eine OA-Netzwerk-Veranstaltung für Newbies und gewiefte Open Access Experten*innen. Für uns ist #openGLAM – also das offene digitale kulturelle Erbe – ein (ge-)wichtiger Teil des großen Openess-Themas. Das spiegelt sich nicht nur in unserer Mitgründerschaft von Coding da Vinci, dem Kulturhackathon, wider, sondern auch in der vom Berliner Senat schon 2015 verabschiedeten Open Access Strategie. OPENESS war auch ein großes Thema unserer letzten Jahrestagung am Zuse-Institut Berlin.

Wir würden uns also sehr freuen viele OPEN-Interessierte aus dem Kulturbereich am 24.10. im Grimm-Zentrum der Humboldt Universität begrüßen zu dürfen. Die zweiteilige Veranstaltung startet mit einem Speed Dating für erfahrene Openness-Expert*innen und Neulinge in den Bereichen Open Access, Open Data, Open GLAM, die sich dabei in entspannter Atmosphäre in Hochgeschwindigkeit kennenlernen können (MIX). Im Anschluss findet eine Postersession statt mit Berliner und Brandenburger Projekten und Services aus den Feldern Open Access und offene Kulturdaten (SHARE). Und wer sich danach noch direkt mit dem/der Speed Dating Partner*in oder anderen Teilnehmenden auf ein offenes Gespräch treffen möchte, auch das ist möglich (REMIX).

Details zum Programm, Anmeldung & Veranstaltungsort finden Sie hier auf der Seite des OA-Büros Berlin.