Das 4. KOBV-Fachkolloquium 2018 fand unter der Überschrift “GOKb, LAS:eR, der Nationale Statistikserver und ich. Was bringen die neuen Infrastrukturen der einzelnen Bibliothek?” am 05. November 2018 von 10:00 bis 13:30 Uhr am Zuse Institute Berlin statt. Die Veranstaltung hätte ein grösseres Publikum verdient, so beleuchteten die Teilnehmenden nach einführenden Vorträgen über die GOKb, LAS:eR und den Nationalen Statistikserver die Bedeutung der neuen Infrastrukturen aus unterschiedlichen Perspektiven. Bibliotheken mit einem neuen System wie Alma und mit einem bewährten System wie SISIS kamen ebenso zu Wort wie Vertreterinnen aus dem FAK-Konsortium. Deutlich wurde, dass die neuen Infrastrukturen zur Verwaltung von Elektronischen Ressourcen hohes Potential besitzen, es aber weiterer Anstrengung vieler bedarf, um diese Lösungen in den Betrieb zu überführen.

Die Folien sind für alle InteressentInnen auch nach der Veranstaltung auf der KOBV-Homepage ((https://www.kobv.de/veranstaltungen/kobv-kolloquium/04-kobv-kolloquium-2018/) verlinkt.

Wir danken allen ReferentInnen noch einmal für Ihre Beiträge!