KOBV > Services > Recherche > KOBV-Portal > Changelog und Releasenotes KOBV-Portal

Releasenotes KOBV-Portal, Version 2.9

Deutsch

Hinzugefügt
– Daten vom ‚Landeshauptarchiv Brandenburg‘
– weitere Daten der Filuniversität Babelsberg Konrad Wolf eingespielt
– Verfügbarkeitsinformationen (BVB60) für das Naturkundemuseum Potsdam und dem Potsdam Museum
– Links auf den Startseiten des Portals in der oberen rechten Box

Geändert
– Nichtsortierzeichen durch Zeichen „\u2329“ bzw. „\u232A“ ersetzt
– Entfernen von MARC-020-Datafields für Bibliotheken aus dem alten KOBV-Index (MAB-Bibliotheken), falls keine ISBN eingetragen ist
– neuer Prozessor zur Leader-Korrektur bei MARC-Sätzen

Bugfixes
– Korrektur der Verarbeitung der MARC-Felder 923 (Verfügbarkeitsinformationen) für das Polnische Institut und die Polnische Akademie
– Anpassung Verarbeitung Verfügbarkeitsupdate SiSiS-Bibliotheken – kein Löschen providerneutraler Informationen mehr
– Bereinigung der ZDB-Daten im Feld ISSN um Text, der nicht zur ISSN gehört
– Anpassung Formatauswertung für den Gemeinsamen Verbündeindex (Fernleihindex)
– Korrektur Einfache Suche mit * als Platzhalter

Englisch

Added
– data from ‚Landeshauptarchiv Brandenburg‘
– further data from ‚Filuniversität Babelsberg Konrad Wolf‘
– availability information from BVB60 for ‚Naturkundemuseum Potsdam‘ and ‚Potsdam Museum‘
– links on starting page in the right upper box

Changed
– non-sorting character replaced by „\u2329“ and „\u232A“
– removed MARC-020-datafields for libraries from the old KOBV-Index (MAB-libraries) in the case that no ISBN is given
– added leader processor for MARC

Bugfixes
– process of MARC 923 (availability information) for ‚Polnische Institut‘ and ‚Polnische Akademie‘
– the provider neutral information is no longer deleted while updating availability of SiSiS libraries
– removed text not belongig to the ISSN in ZDB data
– modified format processing for the German National Index
– corrected the simple search with the placeholder *

Releasenotes KOBV-Portal, Version 2.8

Deutsch

Diese Release Notes stellen Informationen zur Entwicklung des KOBV-Portals K2 – dem regionalen Bibliotheksportal Berlin-Brandenburg mit fast allen Beständen aus Berliner und Brandenburger Bibliotheken – in der Version 2.8 zur Verfuegung.

Zur Nutzung des Portals besuchen Sie bitte portal.kobv.de

Falls Sie Hilfe bei der Benutzung des Portals benoetigen, rufen Sie folgende Seite auf: https://www.kobv.de/services/recherche/portal/kobv-portal-hilfe/kobv-portal-help/
Falls Sie uns ueber Fehler, fehlende Funktionen etc. informieren moechten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an ‚kobv-zt(at)zib.de‚ mit dem Betreff ‚[K2] User Feedback‘.

1. Systemvoraussetzungen
1.1 Desktopversion
Getestet fuer Linux, Windows, Mac OS.

Keine Unterstuetzung fuer Safari <=6.
Keine Unterstuetzung fuer Internet Explorer <=8.
Ein aktueller Browser wird empfohlen.

1.2 Mobile Version
Getestet für Android und iOS.

2. Neuerungen
Neue Facette ‚Zugriff‘.
Default-Sortierung nach Anzahl besitzender Bibliotheken.
Indexierung und Anzeige von ISSNs aus Überordnungen – MARC 773$z.
Erweiterte Suche im GVI (Fernleihindex) über ‚alle Felder‘ nutzt die UND-Verknüpfung.
Datenschutzhinweis im Portal ergänzt.
Feldlängenbeschränkung für SOLR-Felder vom Typ String gesetzt.
Spalte Band/Heft/Jahr in Verfügbarkeit hat feste Breite erhalten.
Automatischer Zeilenumbruch bei Verfügbarkeit zu Band/Heft/Jahr.
Korrekte Auswertung von Anfragen mit Source-Prefix an den Verfügbarkeitsproxy.
Berücksichtigung von ZDB-Dubletten im Verfügbarkeitsproxy.
Verfügbarkeitsanzeige für Zeitschriften von Präsenzbibliotheken mit Daten aus der ZDB.
Anzeige von Daten aus Marc-Feld 923 im Verfügbarkeitsproxy.
Bei SocketTimeOutExceptions werden Verfügbarkeitsdaten mit dem Status ‚evtl. verfügbar‘ gekennzeichnet.
Aleph-X-Schnittstellenauswertung des Feldes opac-note im Verfügbarkeitsproxy ergänzt.
Erweiterung des Verfügbarkeitsproxys um Abfrageparameter für alle Zeitschriftentypen – print, online, mikroform.

3. Entfernte Funktionen
Did You Mean bei der erweiterten Suche deaktiviert.

4. Verbesserung bestehender Funktionen
Merging bei der Dublettenbehandlung um die MARC-Felder 856, 923, 924 und 980 erweitert/angepasst.
Informationstext beim blauen Info-Button bei Primo Central (Online-Artikel) geaendert.
Mindlist zu watchlist umbenannt.
Zuordnung von Titel zu Open Access überarbeitet.
Geschwindigkeit des Ftp-Downloader erhöht.
In der mobilen Ansicht ‚infinite scroll‘ durch ‚pagination‘ ersetzt.
MarcRecordFieldActionProcessor erweitert zum Löschen von unerwünschten Zeichen.
Leere Dateien bei aktivierter Option ‚deleteCheck‘ führen zum Harvestingabbruch.
Mapping der Sprachfacette aus dem Frontend ins Backend verschoben.
Verbesserung der Performance durch optimierte SOLR-Sucheinstellungen.

5. Korrekturen
Verfälschung des Suchergebnis durch Punktuationszeichen korrigiert.
4-Byte Utf-8 Zeichen im Content Enrichment führten zu Fehlern.
Link zum Stand der Daten auf der Portal-Startseite wird wieder angezeigt.
unique identifier auf oai_identifier im Datenbankschema entfernt.
Zeilenabstand bei originalschriftlicher Anzeige angepasst.
IDs die mit Backslash enden führten im AvailCacheDataReceiver zu Fehlern.
UND-Suche mit leerem Teilergebnis liefert nun korrektes Ergebnis.

6. Bibliotheksdaten
Daten vom ‚Zentrum für historische Forschung der Polnischen Akademie der Wissenschaften‘ hinzugefuegt.
Daten der ‚Jüdischen Gemeinde‘ hinzugefuegt.
Daten der ‚Stiftung Stadtmuseum Berlin‘ hinzugefuegt.

7. Betrieb (z.B. Serverupgrade, …)
Umstellung des Portals auf HTTPS.

Formatumstieg von MAB zu MARC fuer die Stadt- und Regionalbibliothek Cottbus.
Formatumstieg von MAB zu MARC fuer das Informationszentrum der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik e.V.
Formatumstieg von MAB zu MARC fuer die Bibliothek der Berlinischen Galerie, Museum für Moderne Kunst.
Formatumstieg von MAB zu MARC fuer das Kammergericht, Berlin.
Formatumstieg von MAB zu MARC fur die Landesgeschichtliche Vereinigung für die Mark Brandenburg e.V.
Formatumstieg von MAB zu MARC fuer das Moses Mendelssohn Zentrum für europäisch-jüdische Studien, Universität Potsdam.

Englisch

These release notes provide information about the development of the KOBV Portal Version 2.8 – the regional library portal for Berlin and Brandenburg
containing almost all the library holdings from the KOBV libraries in Berlin and Brandenburg.

To use the library portal please visit portal.kobv.de
If you need help using the portal, please visit https://www.kobv.de/services/recherche/portal/kobv-portal-hilfe/kobv-portal-help/
If you want to inform us about bugs, missing features or anything else related to the portal, feel free to write a mail to ‚kobv-zt(at)zib.de‚ with the subject ‚[K2] User Feedback‘.

1. System requirements
1.1 Desktop version
Tested on Linux, Windows, Mac OS.

No support for Safari 6 or earlier.
No support for Internet Explorer 8 or earlier.
A recent browser is recommended.

1.2 Mobile version
Tested on Android and iOS.

2. New Features/Functionality
New facet ‚access‘.
Sorting of the results by number of holdings.
Indexing and displaying of ISSNs from MARC 773$z.
Advanced Search in the ‚German National Index‘ over ‚all fields‘ is using AND.
Added privacy statement.
Set max length for SOLR-fields from type String.
Set fixed with for ‚Volume/Issue/Year‘ in the availability section.
Automatic newline for ‚Volume/Issue/Year‘ in the availability section.
Added handling of source prefix for request to the availability proxy.
Added handling of doublets from the ZDB in the availability proxy.
Display of ZDB data for presence libraries if wanted.
Display of information from MARC 923 in the availability proxy.
Set status ‚possibly available‘ if a SocketTimeOutException occurs.
Added processing of field ‚opac-note‘ for Aleph-X interfaces in the availability proxy.
Added new parameter for different journal types in the availability proxy.

3. Dropped Features
Removed ‚Did you mean‘ functionality for the advanced search.

4. Improvements to existing features
Merging for doublets extended for MARC fields 856, 923, 924 and 980.
Changed text for the blue information button in the tab ‚Online Articles‘.
Renamed mindlist to watchlist.
Changed allocation to open access.
Speed up the ftp-downloader.
‚infinite scroll‘ on mobile devices was substituted by ‚pagination‘.
MarcRecordFieldActionProcessor expanded to deletion of not wanted signs.
Harvesting of empty files with activated ‚deleteCheck‘ results in abortion of the program execution.
Moved language mapping from the frontend into the backend.
Increased performace by modified SOLR settings.

5. Fixed Issues
Searches with punctuation marks corrected.
Corrected handling of 4-byte utf-8 signs in the content enrichment.
Link to the ‚Status of the data‘ added again.
Removed unique identifier on column ‚oai_identifier‘ in the cache.
Modified line distance in the display model.
Corrected handling of ids ending with a backslah in the AvailCacheDataReceiver.
Corrected AND-search with an empty partial result.

6. Library data
Added data of ‚Zentrum für historische Forschung der Polnischen Akademie der Wissenschaften‘.
Added data of ‚Jüdische Gemeinde‘.
Added data of ‚Stiftung Stadtmuseum Berlin‘.

7. Operations (e.g. server upgrades, …)
Switched to HTTPS.

Format change from MAB to MARC for the ‚Stadt- und Regionalbibliothek Cottbus‘.
Format change from MAB to MARC for the ‚Informationszentrum der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik e.V.‘.
Format change from MAB to MARC for the ‚Bibliothek der Berlinischen Galerie, Museum für Moderne Kunst‘.
Format change from MAB to MARC for the ‚Kammergericht, Berlin‘.
Format change from MAB to MARC for the ‚Landesgeschichtliche Vereinigung für die Mark Brandenburg e.V.‘.
Format change from MAB to MARC for the ‚Moses Mendelssohn Zentrum für europäisch-jüdische Studien, Universität Potsdam‘.

Releasenotes KOBV-Portal, Version 2.7

Deutsch:

Diese Release Notes stellen Informationen zur Entwicklung des KOBV-Portals – dem regionalen Bibliotheksportal Berlin-Brandenburg mit fast allen Beständen aus Berliner und Brandenburger Bibliotheken – zur Verfuegung.

Zur Nutzung des Portals besuchen Sie portal.kobv.de

Falls Sie Hilfe bei der Benutzung des Portals benoetigen, rufen Sie folgende Seite auf: https://www.kobv.de/services/recherche/portal/kobv-portal-hilfe/
Falls Sie uns ueber Fehler, fehlende Funktionen etc. informieren moechten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an ‚kobv-zt(at)zib.de‘ mit dem Betreff ‚[KOBV-Portal] User Feedback‘.

1. Systemvoraussetzungen
1.1 Desktopversion
Getestet fuer Linux, Windows, Mac OS.

Keine Unterstuetzung fuer Safari <=6.
Keine Unterstuetzung fuer Internet Explorer <=8.
Ein aktueller Browser wird empfohlen.

1.2 Mobile Version
Getestet für Android und iOS.

2. Neuerungen

Moeglichkeit auf einem bestimmen Bibliotheksbestand ueber Z39.50 zu suchen (Attribut 1044).
Integration des Open Access Button (https://openaccessbutton.org/) fuer Titel mit einer DOI.
Informationen zu providerneutralen eBook-Aufnahmen werden in der Verfuegbarkeitsdatenbank des K2 Verfuegbarkeitsproxys gespeichert.
Auswertung des Feldes AVE (ALMA-Verfuegbarkeit) im Verfuegbarkeitsproxy.

3. Entfernte Funktionen
Keine.

4. Verbesserung bestehender Funktionen
Unterscheidung zwischen frei zugaenglichen Volltexten (Open Access) und ggf. kostenpflichtigem Zugang.
Verwendung eines ‚Open Access‘ Logos fuer frei zugaengliche Volltexte.
Verfuegbarkeitsstatus rot fuer Titel deren Verfuegbarkeitsschnittstelle eine leere Antwort zurueckliefert.
Fernleihe-Button fuer Ueberordnungen in der Datenquelle ‚Fernleihindex‘ entfernt (falls MARC-Datafield 773 existiert).

Ueberarbeitung der Hilfetexte auf der KOBV-Homepage.

5. Korrekturen
Falscher Verfuegbarkeitsstatus fuer Titel der Aleph-X-Schnittstelle durch Auswertung des Feldes ‚due-date‘.
Reihenfolge der XML-Elemente bei der Antwort auf KVK-Anfragen fixiert.
Zeilenabstand bei mehrzeiligen Warnungen/Infomeldungen im KOBV-Portal korrigiert.
Anzeige des KOBV als besitzender Verbund bei Titeln aus dem KOBV in der Datenquelle ‚Fernleihindex‘.

Korrektur des Exports als Bibtex.

6. Bibliotheksdaten
Daten vom ‚Zentrum Informationsarbeit Bundeswehr‘ hinzugefuegt.
Daten der ‚Bibliothek der Stasi-Unterlagen Behoerde‘ hinzugefuegt.

7. Betrieb (z.B. Serverupgrade, …)
Keine.

Englisch:

These release notes provide information about the development of the KOBV Portal Version 2.7 – the regional library portal for Berlin and Brandenburg
containing almost all the library holdings from the KOBV libraries in Berlin and Brandenburg.

To use the library portal visit portal.kobv.de
If you need help using the portal, please visit https://www.kobv.de/services/recherche/portal/kobv-portal-hilfe/kobv-portal-help/
If you want to inform us about bugs, missing features or anything else related to the portal, feel free to write a mail to ‚kobv-zt(at)zib.de‘ with the subject ‚[KOBV Portal] User Feedback‘.

1. System requirements
1.1 Desktop version
Tested on Linux, Windows, Mac OS.

No support for Safari 6 or earlier.
No support for Internet Explorer 8 or earlier.
A recent browser is recommended.

1.2 Mobile version
Tested on Android and iOS.

2. New Features/Functionality
Added the possibility to search for titles of a specific library via Z39.50 (attribute 1044).
Added the integration of the Open Access Button (https://openaccessbutton.org/) for titles with a DOI.
Added the information of vendor neutral ebooks in the availability database of the availability proxy for future feature.
Added analyse of field AVE (ALMA availability response) in the availability proxy.

3. Dropped Features
None.

4. Improvements to existing features
Added distinction between fulltext link with open access or not.
Added ‚Open Access‘ logo for fulltext links which are open access.
Added status red for titles with an empty availability response.
Removed interloan button for superorder from titles in the data source ‚German National Index‘ (if MARC datafield 773 exists).

Reworked the manual on the KOBV-Homepage.

5. Fixed Issues
Wrong availability status for Aleph-X-interface due to the progressing of field due-date.
Problem with response for KVK requests due to not fixed order of XML-elements.
Problem with line distance for long warnings/information in the KOBV Portal.
Missing ownership of KOBV shown for all titles from KOBV in the data source ‚German National Index‘.

Problem with export as Bibtex.

6. Library data
Added data of ‚Zentrum Informationsarbeit Bundeswehr‘.
Added data of ‚Bibliothek der Stasi-Unterlagen Behörde‘.

7. Operations (e.g. server upgrades, …)
None.

Releasenotes KOBV-Portal, Version 2.6.1

Deutsch:

Diese Release Notes stellen Informationen zur Entwicklung des KOBV-Portals K2 – dem regionalen Bibliotheksportal Berlin-Brandenburg mit fast allen Beständen aus Berliner und Brandenburger Bibliotheken – zur Verfuegung.

Zur Nutzung des Portals besuchen Sie portal.kobv.de

Falls Sie Hilfe bei der Benutzung des Portals benoetigen, rufen Sie folgende Seite auf: https://www.kobv.de/services/recherche/portal/kobv-portal-hilfe
Falls Sie uns ueber Fehler, fehlende Funktionen etc. informieren moechten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an ‚kobv-zt(at)zib.de‘ mit dem Betreff ‚[KOBV-Portal] User Feedback‘.

-Moeglichkeit fuer Einzelbibliotheken das Intervall zur erneuten Verfuegbarkeitsabfrage festzulegen
-Verfuegbarkeitsdatenbank um Feld katKey fuer die Fernleihe erweitert (Sisis-Systeme)
-Moeglichkeit einzelne Standorte in der Verfuegbarkeit auszublenden

-fehlende Titel der SLB Potsdam
-Daten vom ‚Abraham Geiger Kolleg‘
-Daten vom ‚Zentrum fuer Militaergeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr Potsdam‘
-Anzeige der ‚DOI‘ im Tag Details, falls vorhanden

### Geaendert
-Identifikation der ISBN eines Titels
-Identifikation der Sprache eines Titels
-Identifikation des Medientyps ‚Online-Ressource‘
-Mouseover der Facette ‚Judaica‘
-Link fuer ‚Nichts oder nicht das Richtige gefunden?‘

-korrekte Verfuegbarkeitsanzeige der ALMA-Bibliotheken
-Anzeige von Band/Heft/Jahr fuer Zeitschriften/Serien
-Verfuegbarkeit grau fuer Bibliotheken mit Verfuegbarkeitsschnittstelle, die momentan keine Antwort liefert

-Wechsel von Java Version 1.7 auf 1.8

### Korrekturen
-Anreicherung der Titel mit GND-Daten nur fuer Normnummern mit dem Praefix ‚(DE-588)‘

-Loeschen doppelt angezeigter Exemplare in der Verfuegbarkeit
-Anzeige aller moeglichen Exemplare bei der Verfuegbarkeit von ALMA-Bibliotheken

-Anzeige der Bibliothek HWR nur einmal in den Einstellungen
-Textgroesse im Feld ‚E-Mail-Adresse‘ im Exportdialog

Englisch:

These release notes provide information about the development of the KOBV Portal Version 2.6.1 – the regional library portal for Berlin and Brandenburg
containing almost all the library holdings from the KOBV libraries in Berlin and Brandenburg.

To use the library portal visit portal.kobv.de
If you need help using the portal, please visit https://www.kobv.de/services/recherche/portal/kobv-portal-hilfe/kobv-portal-help/
If you want to inform us about bugs, missing features or anything else related to the portal, feel free to write a mail to ‚kobv-zt@zib.de‘ with the subject ‚[KOBV Portal] User Feedback‘.

– possibility to set availability check interval for certain libraries
– field katKey in availability database and proxy for interloan purposes
– possibility to hide separate sites/departments for example informations

– missing titles for SLB Potsdam
– data of ‚Abraham Geiger Kolleg‘
– data of ‚Zentrum fuer Militaergeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr Potsdam‘
– ‚DOI‘ in details section

### Changed
– identification of the ISBN (for a title) which should be displayed
– identification of the language (of a record) which should be displayed
– identification of media type ‚Online Ressource‘
– mouseover for facet ‚Judaica‘
– link for ‚Nothing or not found what you are looking for?‘

– availability for ALMA-libraries is shown correct (green, yellow, red, grey)
– show Volume/Issue/Year for journals/serials in availability section
– show grey button if no availability information can be gathered (for libraries with availability function)

– upgraded from Java version 1.7 to 1.8

### Bug fixes
– content enrichment with GND only in case of normnummer with prefix ‚(DE-588)‘

– deletion of doubled examples in availability area
– display of all examples with availability information in case of ALMA libraries

– HWR is now shown only once in settings
– text size in field ‚Email address‘ in export settings