Am Zuse Institute Berlin (ZIB) findet eine jährliche Wartung der betriebstechnischen Anlagen des Instituts statt. Dieses Jahr fällt dieser Wartungstag auf Mittwoch, den 20. September 2017.

Dadurch bedingt müssen u.a. die zentrale Hochspannungsversorgung abgeschaltet werden. Damit ist das ZIB zeitweise ganz oder teilweise ohne Strom. Wir werden diesen Tag auch dazu nutzen Betriebssystempatches etc. einzuspielen.

Für die Kunden der KOBV-Zentrale bedeutet dies, dass innerhalb eines Zeitraums

von Dienstag, den 19.09.2017 ab 18:00 Uhr
bis Mittwoch, den 20.09.2017 ca. 22:00 Uhr

die Netzwerkanbindung unterbrochen ist und alle Rechner außer Betrieb sind.

Betroffen sind dadurch sämtliche KOBV-Dienste:

  • KOBV Portal
  • Konsortialportal
  • SFX
  • Fernleihe
  • Opus-Dienste
  • KOBV-Index
  • Fremd-/Normdatenserver
  • KOBV-Volltextserver
  • Library Search Engine (ALBERT, WILBERT, CARLO, GLORIA, ILSE, disco und das Judaica-Portal)
  • Bibliothekenfuehrer
  • DeepGreen-Datendrehscheibe
  • KOBV WWW-Seiten, KOBV-WIKI, KOBV-Jira
  • Mailverkehr/Mailinglisten.

Die KOBV-Zentrale erreichen Sie am Wartungstag nur per Twitter @kobv_zt. Eingehende Mails werden gepuffert und nach Abschluss der Wartungsarbeiten weitergeleitet.

Für Ihr Verständnis bedanken wir uns im Voraus.