KOBV > Veranstaltungen > Bibliothekartag > 104. Deutscher Bibliothekartag 2015

104. Deutscher Bibliothekartag 2015

Die KOBV-Zentrale ist auf dem diesjährigen 104. Bibliothekartag 2015 in Nürnberg (26. - 29. Mai 2015) für alle Interessierten vor Ort. Sie finden uns am gemeinschaftlichen Messestand zusammen mit BVB , hbz und OBVSG.

--> NCC, Standnummer 34 <--

Die KOBV-Zentrale bringt sich in mehrere Themenbereiche der Konferenz mit Vorträgen, Workshops und Postern ein (geordnet nach Datum).

  • Workshop "OPUS 4 - Workshop von Anwendern für Anwender"
    26.05. (Di), 16-18 Uhr (Raum OSLO)
  • Vortrag Beate Rusch: "Ihr da oben, wir hier unten - der KOBV und seine Cloud-Bibliotheken"
    27.05. (Mi), 09-11.30 Uhr (Raum ST. PETERSBURG)
  • Vortrag Nicole Quitzsch: "Co-Design und Nutzerbeteiligung - noch zufriedenere Nutzerinnen und Nutzer?"
    27.05. (Mi), 16-18 Uhr (Raum KIEW)
  • Poster "OPUS 4 - Entwicklung"
    27.05. (Mi), 28.05. (Do), 12:15-13:15 Uhr (Postersession, Ausstellungssaal)
  • Workshop "Just SIP it -- Übernahmevereinbarung zum Mitnehmen"
    29.05. (Fr), 09-11.30 Uhr (Raum OSLO)

Das DFG-geförderte Projekt "Cloudbasierte Infrastrukturen fürBibliotheksdaten" (mehr Informationen dazu unter → CIB) wird gemeinsam mit dem BVB und HeBIS (Projektleitung) durchgeführt. Auf dem diesjährigen Bibliothekartag können Sie sich in zwei Sessions näher zum aktuellen Stand des Projektes informieren:

  • - Vortrag Dr. Andreas Degkwitz (HU Berlin): "Große Veränderungen auf allen Ebenen - 'Next Generation'-Bibliothekssysteme und das CIB-Projekt"
    27.05. (Mi), 09.00-11.30 Uhr (Raum ST. PETERSBURG)
  • - Vortrag Dr. Uwe Risch (HeBIS): "Passagen einer Reform - Stand und Perspektiven des Projektes 'Cloudbasierte Infrastruktur für Bibliotheksdaten (CIB)'"
    27.05. (Mi), 13.30-14.00 Uhr (Raum BRÜSSEL1)

Das umfassende Konferenzprogramm finden Sie hier: Programm 104. Deutsche Bibliothekartag 2015