KOBV > Veranstaltungen > Bibliothekartag > 103. Deutscher Bibliothekartag 2014

103. Deutscher Bibliothekartag 2014

Die KOBV-Zentrale ist auf dem diesjährigen 103. Bibliothekartag 2014 in Bremen (02. – 06. Juni 2014) für alle Interessierten vor Ort. Sie finden uns am gemeinschaftlichen Messestand zusammen mit BVB , HBZ und OBVSG.

–> CCB Messehalle 5, Standnummer 90 <–

Die KOBV-Zentrale bringt sich in mehrere Themenbereiche der Konferenz mit Vorträgen, Workshops und Postern ein (geordnet nach Datum).
Das umfassende Konferenzprogramm finden Sie hier: Programm 103. Deutsche Bibliothekartag 2014

Aktionen am Stand

  • Erfahren Sie in einem QUIZ mehr über uns und die Strategische Allianz mit dem BVB und gewinnen Sie kleine, wirklich schöne Preise!
  • Werfen Sie gemeinsam mit uns einen Blick auf die http://portal.kobv.de/ öffentliche TESTversion des neuen KOBV-Portals
    Die KOBV-Zentrale arbeitet zielstrebig daran, das KOBV-Portal – den regionalen Rechercheeinstieg für die Bibliotheken Berlin und Brandenburgs – bis September 2015 grundlegend zu erneuern, zu erweitern und umfassend zu modernisieren.

Programm

  • Vortrag: „Vom Glück und Unglück der dauernden Neuerfindung seiner selbst: Aus der Strategiediskussion im KOBV“, Beate Rusch (KOBV-Zentrale)
    04.06. (Mi), 09:00 – 11:30 Uhr (CCB, Halle 4.1, Raum II)
  • Poster: „Vorbei die Zeiten von Gebrauchsanweisungen für Bibliotheksportale – Nutzerbeteiligung und externe Kooperation anhand des neuen KOBV-Portals“, Nicole Quitzsch (KOBV-Zentrale)
    04.06. (Mi), 05.06. (Do), 12:15 – 13:15 Uhr (Postersession, Ausstellungshalle)
  • Vortrag: „Coding da Vinci – Kultur-Hackathon“, Beate Rusch (KOBV-Zentrale), Anja Müller (digiS)
    05.06. (Do), 11:30 – 12:00 Uhr (CCB, Galerie, Zukunftswerkstatt)
  • Anwendertreffen: „ALBERT – Library Search Engine“, KOBV-Team; Anwender: GFZ, DKFZ, TH Wildau, Geomar, IPN
    05.06. (Do), 11:30 – 13:30 Uhr (CCB, Salon Bergen)
  • Workshop: „OPUS 4 – Workshop für Anwender von Anwendern“, OPUS-Team, Dagmar Schobert (TU Berlin), Kristina Hanig (UB Würzburg)
    05.06. (Do), 16:00 – 18:00 Uhr (CCB, Salon Franzius)
  • CIB – auf dem Weg in eine internationale Infrastruktur für Bibliotheksdaten“; Uwe Risch (HeBIS)
    06.06. (Fr), 09:00-11:00 Uhr (CCB, Hanse-Saal)